Internistisch
Hausärztliches-Zentrum
Grafenau (IHZ Grafenau)

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen im Internistisch-Hausärztlichen Zentrum Grafenau. Im IHZ-Grafenau möchten wir Ihnen eine hausärztliche Versorgung und internistische Betreuung auf höchstem Niveau anbieten. Unser Ärzteteam wird Sie stets nach dem neuesten Stand der Medizin behandeln. Dies erfolgt nach den Prinzipien der sogenannten evidenzbasierten Medizin (EbM). Diese beinhalten den gewissenhaften, ausdrücklichen und vernünftigen Gebrauch der gegenwärtig besten externen, wissenschaftlichen Erfahrung. Hierzu wollen wir uns gemeinsam mit Ihnen um ihre Gesundheit bemühen. Wir sehen uns hier insbesondere in der Rolle, sie durch ein immer komplexer werdendes Gesundheitssystem zu leiten. Auf Wunsch beraten wir Sie, um sich im Dschungel der verschiedenen Gesundheitsanbieter richtig orientieren zu können. Hierbei legen wir sehr viel Wert auf eine reibungslose Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachärzten und  Kliniken, versuchen dabei aber stets Ihnen möglichst viele Untersuchungen vor Ort anzubieten. Ein Schwerpunkt unserer täglichen Arbeit liegt hierbei in der Prävention von Krankheiten, insbesondere durch die Behandlung  der sogenannten kardiovaskulären Risikofaktoren (hoher Blutdruck, Zuckererkrankung, Fettstoffwechselstörungen).

Wir empfehlen allen Patienten vor Ihrem ersten Besuch im IHZ-Grafenau eine Einverständniserklärung sowie einen Anamnesebogen schon zu Hause digital über unsere Website auszufüllen, um den Aufnahmeprozess in unserer Praxis so reibungslos wie möglich zu gestalten. Um die Wartezeit möglichst kurz zu halten und die AHA-Regeln einzuhalten (um uns und Sie zu schützen) arbeiten wir mit einer Terminsprechstunde (Bestellsystem). Wir bitten Sie daher grundsätzlich auch bei akuten Problemen im Vorfeld um eine kurzfristige Terminvereinbarung. Der Zutritt zu den Praxisräumen ist nur mit medizinischem Mund-Nasen-Schutz oder FFP2 Maske möglich.

Öffnungzeiten

Montag 08:00-12:00 Uhr 14:30-17:30 Uhr
Dienstag 08:00-12:00 Uhr 14:30-17:30 Uhr
Mittwoch 08:00-12:00 Uhr 14:30-17:30 Uhr
Donnerstag 08:00-12:00 Uhr 16:00-19:00 Uhr
Freitag 08:00-14:00 Uhr

Und nach Vereinbarung

Abholzeiten für Rezepte & Überweisungen:

Montag bis Freitag       08:00 – 09:00 Uhr

Montag bis Mittwoch    14:30 – 15:30 Uhr

Donnerstag                  16:00 – 17:00 Uhr

Schließzeiten:

 

 

Öffnungzeiten

Montag 08:00-12:00 Uhr 14:30-17:30 Uhr
Dienstag 08:00-12:00 Uhr 14:30-17:30 Uhr
Mittwoch 08:00-12:00 Uhr 14:30-17:30 Uhr
Donnerstag 08:00-12:00 Uhr 16:00-19:00 Uhr
Freitag 08:00-14:00 Uhr

Und nach Vereinbarung

Abholzeiten für Rezepte & Überweisungen:

Montag bis Freitag       08:00-09:00 Uhr

Montag bis Mittwoch    14:30-15:30 Uhr

Donnerstag                   16:00-17:00 Uhr

 

Schließzeiten:

Wir haben wir am 22.07.2022 ganztags geschlossen. Die Vertretung übernimmt Dr. Berner in Schafhausen (Tel.: 07033 42727).

WICHTIGE HINWEISE

Haben Sie Erkältungssymptome und/oder Fieber, einen positiven Antigenschnelltest oder Kontakt zu PatientInnen mit bestätigter COVID-19-Erkrankung ?

Bitte vereinbaren Sie grundsätzlich einen Termin! Ein unangekündigtes Aufsuchen der Praxis insbesondere während der Infektsprechstunde am Nachmittag darf nicht mehr erfolgen. Zu folgenden Sprechzeiten behandeln wir nur noch potentiell infektiöse PatientInnen:

Montag-Freitag, ab 16.00 Uhr
Donnerstag, ab 17.30 Uhr
Freitag, ab 12.00 Uhr

Wartezeit an der Anmeldung

Sie können Wartezeiten an der Anmeldung vermeiden, wenn Sie die Bestellung Ihrer Dauermedikamente, sowie die Anforderung von Überweisungsscheinen über unserer Bestellformular online anfordern oder ein Bestellformular in den Briefkasten werfen (Bestellformulare können Sie in der Praxis mitnehmen). Meiden Sie die ersten 3 Tage des Quartals und planen Sie Bestellungen von Rezepten und Überweisungen in den Tagen rechtzeitig vor oder nach einem Quartalswechsel. 

Bitte denken Sie daran, einmal im Quartal Ihre Krankenkassenkarte einlesen zu lassen, da wir ansonsten keine Rezept oder Überweisungen ausstellen können.

So helfen Sie uns am Quartalsbeginn

Regelmäßig zu Quartalsbeginn haben wir sehr viel zu tun. Hintergrund ist die enorme Verwaltungstätigkeit, sowie der regelmäßige Ansturm vieler Patienten an den ersten Tagen nach Quartalsbeginn. Viele Patienten benötigen Rezepte sowie Überweisungsscheine zu diversen Fachärzten, die sie im Laufe des Quartals aufsuchen werden. Der Verwaltungsaufwand sprengt an diesen ersten Tagen regelmäßig unsere Kapazitäten. Unsere Tätigkeit im Hintergrund findet ja parallel zu unserer täglichen Sprechstunde statt. Bitte meiden sie deshalb, sofern möglich, die ersten 3 Tage nach Quartalsbeginn für Anliegen die nicht in der ersten Woche nach Quartalsbeginn dringlich anstehen. 

Aktuelles

Grippeimpfstoff Saison 2022/2023 verfügbar

Terminanfragen bitte per Email an termine@ihz-grafenau.de oder über unser Kontaktformular

Corona-Auffrischimpfungen 

  Corona-Impfcheck der BZgA

Checken Sie Ihre persönliche Indikation zur Auffrischung Ihres COVID-19-Impfstatus und vereinbaren Sie ggf. einen Termin 

Jobs & Karriere im IHZ-Grafenau

Voraussichtlich ab 2023 suchen wir eine Weiterbildungsassistentin/Weiterbildungsassistenten zur Facharztausbildung Allgemeinmedizin. 

Berwerbungen unter info@ihz-grafenau.de

Wir bilden zum Ausbildungsbeginn 2023 aus !

AZUBI zur/zum Medizinischen Fachangestellten (MFA) ein

Durchführung einer Polygraphie (kleines Schlaflabor)

Ab sofort können wir auch für externe Patienten (Überweisung durch Ihren Hausarzt, Muster 6 Auftragsleistung) eine sogenannte Polygraphie (kleines Schlaflabor) durchführen. Den Befundbericht erhalten Sie und Ihr behandelnder Hausarzt. Die Weiterbehandlung findet wie gewohnt bei Ihrem Hausarzt oder je nach Ergebnis bei einem Facharzt statt. Schlafbezogene Atmungsstörungen (SBAS) gehören zu den häufigsten Ursachen für Schlafstörungen. Insbesondere das obstruktive Schlafapnoe (OSA) kommt in Deutschland mit einer Prävalenz von ca. 40% häufig vor und kann daher als sogenannte „Volkserkrankung“ bezeichnet werden. Risikofaktoren sind Übergewicht, männliches Geschlecht und ein Lebensalter > 60 Jahren. SBAS sind daher wichtige Krankheitsbilder, welche oft nicht erkannt werden. Insbesondere bei PatientInnen mit OSA kann es zu einer ausgeprägten Tagesmüdigkeit oder -schläfrigkeit kommen. Auch Krankheitsbilder wie Bluthochdruck können hierdurch bedingt sein oder verstärkt werden. Darüber hinaus kann es im Extremfall zu Einschränkungen der kognitiven Funktionen kommen. Die Durchführung einer Polygraphie ist bei PatientInnen möglich bei denen die Anamnese und die klinische Untersuchung typische Befunde einer SBAS ergeben. Dabei sollte die Anamnese durch spezielle Fragebögen (Epworth Sleepiness Scale) unterstützt werden. Ein Wert > 8 Punkte sollte abgeklärt werden.

#entdeckergesucht – Blutdruckmessen ist einfach

Hygieneregeln

Wir bitten Sie das Internistisch-Hausärztliche-Zentrum Grafenau nur mit einer so genannten FFP-2-Maske zu betreten. Zur Wahrung der AHA-Regeln ist es unabdingbar, dass Sie vor dem Betreten der Praxis einen Termin vereinbaren.

Infektionssprechstunde

Wir trennen weiterhin alle potentiell infektiösen Patienten von unserem regulären Praxisbetrieb um eine potentielle Ansteckung (insbesondere von RisikopatientInnen) zu vermeiden.

Wir haben daher weiterhin eine Infektionssprechstunde für Sie eingerichtet. Daher kommen Sie bitte bei einem Verdacht auf eine COVID-19-Infektion (Coronavirus-Infektion) oder einem Infekt (Atemwege, Magen-Darm, Ohren, Nase, Stirnhöhle, Mandeln, Fieber etc.) nicht direkt in unsere Praxis, sondern vereinbaren Sie online oder telefonisch einen Termin in der Infektionssprechstunde. Im Zweifel rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir helfen Ihnen dann gerne weiter.

COVID-19 Impfungen

Termine werden in unserer Impfsprechstunde vergeben. Wir bitten Sie ebenfalls um Terminvereinbarung über unser Kontaktformular, per E-Mail oder Telefon. Im Vorfeld bitten wir Sie sich über die SARS-COV-2-Impfung zu informieren. Weitere Informationen finden Sie im Internetauftritt des Robert-Koch-Institut (RKI).

Weiterhin bitten wir Sie die Einverständniserklärungen der verschiedenen Impfstoffe im Vorfeld durch zu lesen und auszufüllen.

Aufklärungsblatt & Einverständniserklärung mRNA-Impfstoff (BioNTech/Pfizer & Moderna)